Dunkler Wildfond

Zutaten

Zubereitung

Wildknochen

in

Öl oder Butterschmalz

mit

1 EL Zucker

nicht zu dunkel anbraten

einige Zwiebeln und
Wurzelgemüse

zugeben und mit

wenig Wasser

und

ca. ½ l Rotwein

ablöschen

Tomatenmark
Lorbeerblätter
Wacholderbeeren

Pfefferkörner

 

Rosmarin und Thymian

zum Würzen

 

den Wildfond aufkochen lassen; Eiweiß- und Fettschaum mit dem Schaumlöffel abnehmen und anschließend 1-2 Stunden am Herd köcheln lassen
(oder in der Röhre braten).

Abseihen und abfüllen

               

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jägerverein Scheinfeld und Umgebung e.V.